Neuer Skatepark im Skillspark – Grand Opening 17.12.16

Knapp 3 Jahre nach der Schliessung des ehemaligen Block in Winterthur ist es so weit und der neue Skillspark wird am 17- 18.12.2016 eröffnet. (freier Eintritt für alle) Der Skillspark ist die grösste und neuste Freestyle Halle von Europa und befindet sich in der gleichen Halle, wie der damalige Block. Für die Skateboarder bietet die Halle einen Top modernen Street Skatepark, eine riesige Bowl mit anschliessenden Jump Ramps und einem Big-Air.

Der Street Skatepark wurde von Simon Stricker zusammen mit der Schweizer Skatepark Firma Vertical Technik AG designed, geplant und umgesetzt. Die Idee hinter dem Design ist, dass der Skatepark für Einsteiger geeignet ist, doch auch für Profis anspruchsvoll genug bleibt und auch als Trainings Ort genutzt werden kann. Zudem bietet er für die Skateboarder unzählige Möglichkeiten, den Park individuell zu nutzen und auf technischem Niveau zu verwirklichen.

Im 1. Obergeschoss befindet sich der Bowl mit Metall Coping und im Deep-end Pool Coping. Das Obergeschoss ist ein richtiges Paradies für jeden Transition Liebhaber. Direkt im Anschluss befinden sich diverse Jump-Ramps, Pipes und der Drop in für den Big-Air, welcher auch mit dem Skateboard gefahren werden darf.

Am Eröffnungswochenende gibt es am Samstag eine Skateshow mit Top Skater aus der Schweiz. Mit dabei SKATE.CH Teamrider Simon Stricker, Sven Kilchenmann, Fabio Martin und Lino Häfeli. Zudem bietet die Swiss Skate Academy, welche künftig Skateboard Kurse im Skillspark geben wird, zwei Workshops mit Simon Stricker an.

Ein muss für jeden Skater, am Eröffnungsevent der grössten Freestylehalle von Europa dabei zu sein.

Pic by soerfi.com

09 Dezember of 2016 by

Previous:

Kaputt und glüklich – Publication about Skateboarding

Next:

skate.ch Team at Skillspark

You may also like